Was hat das Cashflow Spiel eigentlich mit EFT, Psych K, Wingwave, Mace Energy, NLP, Hypnose, White Light, The Work und EDxTM zu tun?

Finanzielle Freiheit mit Cashflow Brettspiel und EFT und Hypnose

Cashflow Spiel in Kombination mit EFT und Hypnose

„Wecke Dein finanzielles Genie und entdecke die Leichtigkeit viel Geld zu verdienen“….ist die Eröffnung im eindrucksvollen und lernintensiven Cashflow Spiel.

So steht es jedenfalls in Werbetexten und auf dem Cashflow Spiel selbst. Mit einem Spiel Geld verdienen, hä?

In gewisser Weise ist das natürlich Unfug und auch wieder nicht. Ich persönlich habe hier in Berlin 2 Jahre lang regelmässig das Cashflow Spiel einmal monatlich angeboten. Ich hatte sogar daran gedacht das Cashflow Brettspiel mit EFT, Psych K und Wingwave zu verknüpfen. Die Abende mit Cashflow 1 waren zumeist immer sehr nett. Manche Leute kamen regelmässig und die meisten sporadisch. Das ist im übrigen ein gutes Abbild der Aktienbörse. Doch das nur so nebenbei.

Alles über Geld lernen geht mit dem Cashflow Spiel

Geld ist vielleicht nicht das Wichtigste im Leben,
aber es beeinflusst emotional fast alles was wir tun oder unterlassen im Leben.
Und wenn diese starke Kraft solch einen großen Einfluss auf uns alle hat, ist es doch am besten, wenn ich alles über das Geld lerne, was ich bloß lernen kann.

Die besten Geldbücherhaben nach wie vor Hochkonjunktur. Als systemischer Coach und wenn ich systemische Aufstellungen und Familienstellen zu Geld und Finanzen durchführe,  weiß ich wovon ich schreibe.
Doch Lesen alleine reicht nicht, um den materiellen Fluss so zu aktivieren, wie man es gerade gerne hätte.

Hier kommt das tolle Cashflow Spiel hinzu. Basierend auf dem exzellenten Buch von Robert T. Kiyosaki einem finanziell reichen Amerikaner mit zwei Vätern, entstand die Bewegung der Cashflow Clubs, mit dem umfassenden Ziel, allen Menschen die Möglichkeit zu bieten, finanzielle Weiterbildung spielerisch zu erwerben. Durch direktes Tun, dem Unterbewusstsein und dem Bewussten Denken in uns, möglichst konkrete Erfahrungen zu ermöglichen

In Form eines tollen, spannenden und humorvollen Cashflow Spieleabend kommen interessierte Menschen, die sich die universalen Geldgesetze aneignen wollen, in Spiel-Clubs zusammen und lernen was ist cashflow?. Das Ziel besteht bei jedem Cashflow Spiel darin, aus der „Tretmühle“ (dem Hamsterrad) zu entkommen, und in den „Fast Track“ , den äußeren Kreis ausserhalb des Hamsterrades zu gelangen. Das ist  die Überholspur der Geldmaximierung schlechthin und das Erreichen des Fast Track bedeutet maximale finanzielle Intelligenz.

So soll der finanzielle  Aufbau und die Freude an einem  passiven Einkommen entdeckt und geweckt werden. ich habe sogar das Cashflow Spiel schon für Kinder in einer Tagesgruppe bei einem sozialen Träger angeboten. Das hat richtig Spass gemacht. Das Cashflow Brettspiel waren die Kids eh schon gewohnt und von der Aufmachung macht es einfach auch richtig viel her.

Das Spiel macht generell Spaß und wird bis zu 6 Spielern an einem Cashflow Brett gespielt.

Das Versprechen des Cashflow Spiel

Das ernsthafte Versprechen für das gesamte Cash-Flow-Spiel lautet: „Je öfter Du dieses Spiel spielst, desto reicher wirst Du.“(spiele es mindestens 12x und du verstehst die Bedeutung und Effektivität von passivem Einkommen).

Das gleiche gilt auch für EFT, Psych K und Hypnose. Hier würde ich sogar noch weiter gehen. 21 mal in eine wohltuende und entspannende Hypnose, um den Geldfluss anzukurbeln bringt das Unterbewusstsein dazu sich mehr und mehr in Richtung Reichtum und Fülle zu orientieren. Das Gleiche gilt auch für EFT und Psych K. Hier findest du eine wirklich tolle Geldfluss Hypnose mit der weltbekannten Elman Induktion von meinem geschätzten Kollegen Thomas Pfennig.

Es ist somit eine fantastische Ergänzung zu Geldseminaren, Geldcoachings und Geldaufstellungen.   Das Casfllow Spiel ist in Verbindung mit EFT, Hypnose und Psych K ideal, um auf spielerische Weise im Gelduniversum vorwärts zu kommen.

Es handelt sich bei Cash-Flow um ein sehr anspruchsvolles Spiel, welches selbst für Profis, oder Menschen, die sich für Profis in Gelddingen halten, eine echte Herausforderung darstellt.

Glaubenssätze ändern mit dem Cashflow Brettspiel

Noch nie wurden Geldprobleme mit Geld gelöst auf diesem Planeten, doch mit der Veränderung von Überzeugungen und dem Handel mit Geld sehr wohl.
Spielerisch Aktien kaufen, Fonds kaufen, Immobilien kaufen, Kredite aufnehmen, Firmen kaufen und entwickeln und seinen BIG DREAM verfolgen und den Unwägbarkeiten des Lebens zu antworten – all das ist im Cash-Flow-Spiel enthalten. Und vor allen Dingen macht es Spass aus dem Hamsterrad zu entfliehen. Ein erhabenes und freudiges Gefühl, wenn auch zunächst nur im Spiel. Doch wie sagt der Angelsachse: „Fake it, `til you make it!“

Investment (noch ganz wichtig):
Sehr schön beim Cashflow Spiel ist, dass niemals finanzielle Interessen im Vordergrund stehen. Am besten soll der ganze Abend absolut gratis sein. Es sei denn, der Raum kostet Miete.

Also, denke daran!
Desto häufiger Cashflow gespielt wird, desto reicher wirst Du! Mindestens 12x ist sehr hilfreich! Noch mehr ist noch besser.
Günstig ist es Cashflow relativ häufig zu spielen. Jedes Spiel soll einen weiteren Entwicklungsschritt zu größerer finanzieller Intelligenz bringen.

Zum Schluss: Denke immer daran! Der durchschnittliche 50-jährige hat nur € 1800 an Ersparnissen für seinen Ruhestand. Das ist keine gute Voraussetzung für spirituelles & finanzielles Wachstum.

Und was hat Cash Flow nun mit EFT, Psych K, Wingwave, Mace Energy, NLP, Hypnose, White Light, The Work und EDxTM zu tun?

Sehr viel. In jedem Spiel wirst du zum Schluß vom Spielleiter gefragt: „Was hast Du heute gelernt?“

Dir wird fast immer eine „Macke“ bewusst, die Du mit Geld in diesem Spiel erlebst. Und genau diesen Glaubenssatz, diese finanzielle Überzeugung, diesen materiellen Imprint oder genau das unangenehme Gefühl beim Investieren, welches während des Cashflow Spiel auftaucht, kannst Du dann locker zuhause auf dem Sofa mit EFT klopfen, nochmal klopfen, reinigen, transformieren und deine intelligenten Zellen informieren usw.

für deinen Erfolg
Christoph

PS: Das Buch von Robert T. Kiyosaki heißt: Reichtum kann man lernen. (zum einlesen wer mag:)) Persönlich finde ich das Cashflow Buch für Frauen noch besser. Am besten ist einfach mal reinzulesen. Das geht bei amazon ja ganz gut.

Und wenn es wie immer noch ein wenig schneller gehen soll mit dem Wohlstand und dem guten Gefühl zu Reichtum (das ist das aller, allerwichtigste), dann kannst Du schon auf dem Hin- und Nachhauseweg vom Cashflow Abend die radionisch besendete Subliminal CD-Wohlstandsbewusstsein ganz entspannt hören.

für deinen Erfolg im Gelduniversum

Christoph

Lösungsorientierte Beratung zur Auflösung finanzieller Probleme, Ängste und Hindernisse

Lösungsorientierte Beratung und EFT für Finanzcoaching, Life Coaching und EFT Coaching

Systemisch lösungsorientierte Beratung für Geld und Finanzen – Das Wunder

Systemisch lösungsorientierte Beratung – Wo kommt sie her?

Lösungsorientierte Kurztherapie und aus ihr hervorgehend die lösungsorientierte Beratung geht zurück auf die Arbeiten der Kurzzeittherapie-Forschungsgruppe um Steve de Shazer und Insoo Kim Berg. Weiterhin gehörten zum engen Kreis Eve Lipchik, Michele Weiner-Davies, Alex Molnar, Wallace Gingerich und Elam Munally. Der Einfachheit halber sage ich immer die Milwaukee-Leute, weil sie ihr Therapie Center wo sie lösungsorientierte Kurztherapie und system lösungsorientierte Beratung durchführten in Milwaukee hatten. Steve de Shazer und seine Frau Insoo Kim Berg sind im vergangenen Jahr gestorben und somit hat sich das Kurztherapie Center in der alten Form aufgelöst.  Die Ideen, aus denen die systemisch lösungsorientierte Beratung besteht,  sind aber nach wie vor aktueller denn je. Egal ob es sich um Coaching, Beratung oder Therapie handelt.

Dieser Blogartikel würde den Rahmen bei weitem sprengen, wenn ich hier intensiv auf die Grundgedanken der Milwaukee-Gruppe eingehen würde. Im tieferen Sinne ist die lösungsorientierte Beratung Arbeit stark von den Gedanken Milton Ericksons, den Palo Alto-Leuten um Watzlawick, Fish und Jackson, Gregory Bateson und den philosophischen Ideen Wittgensteins und Derridas geprägt.

Das soll auch schon reichen, weil das hier ja ein EFT und Finanzielle Freiheit Blog ist, wo es um Geld, Wohlstand, Reichtum, Fülle und hilfreiche Glaubenssätze zu Geld und Finanzen geht.

Systemisch lösungsorientierte Beratung: Der Anfang ist die Klage (das Problem)

In jedem Coaching, in jeder Beratung oder Therapie benötigen wir zunächst eine Klage oder eine Beschwerde. Zumindest ist das der Grund, weshalb ein Mensch überhaupt Beratung aufsucht.

Ich nehme hier der Einfachheit halber mal eine typische Beschwerde aus dem Finanzcoaching, die da lautet:

„Ich schaffe es einfach nicht mein finanzielles Einkommen zu steigern. Ich verdiene einfach zu wenig Geld“

Systemisch lösungsorientierte Beratung zum Mitmachen

Ab jetzt, kannst du den Prozess der lösungsorientierte Beratung Fragen einfach mitmachen, indem Du dir selbst die Fragen stellst oder diese auf ein Diktiergerät sprichst, dann anhörst und entweder schriftlich aufschreibst oder direkt aufnimmst.

Da die Lösungsorientierte Kurztherapie stark auf die Gegenwart fokussiert und sehr daran interessiert ist, wie Du dich verhalten wirst, wenn dein Problem gelöst ist, kann der Prozess der lösungsorientierten Beratung  jederzeit mit den Methoden des EFT oder des NLP und der Hypnose unterstützt werden.

Der Start: Systemisch lösungsorientierte Beratung in Progress

Anerkennung: Zunächst erkennen wir die Schwere des Problems an! Ja, es mag wirklich sehr, sehr schwer sein dein Einkommen zu steigern. Und wahrscheinlich hast Du schon sehr viel Energie und Arbeit in die Lösung des Problems investiert. Und wahrscheinlich hast Du schon eine ganze Menge an Techniken und Ideen ausprobiert. So viel jedenfalls, das an die Hoffnung auf eine Lösung schon fast gar nicht mehr geglaubt werden kann.

Umso erfreulicher und sehr anerkennenswert ist es von dir, dich immer wieder aufzurappeln und noch einen weiteren Versuch zu starten in der Hoffnung endlich eine Lösung für dein finanzielles Problem zu finden.

Anm.: Die Lösungsorientierte Kurztherapie hat als bekannteste Eingangsfrage die Wunderfrage. Diese gibt es in den unterschiedlichsten Variationen und ist nach meiner Auffassung in der Originalversion am kraftvollsten. Ich wähle hier im Blog jedoch diesmal einen anderen Weg.

Das lösungsorientierte Beratung – Selbstcoaching

„Woran würdest (wirst) Du denn erkennen, dass das nicht „steigern können“ des Einkommens kein Problem mehr für dich darstellt? „Woran wirst du erkennen, dass zu wenig Geld verdienen kein Problem mehr ist?“

(fiktiver Dialog: „Ich würde es daran merken, das ich nicht mehr so häufig an meine finanzielle Situation denke und ich hätte ein viel besseres Gefühl, wenn ich an mein Konto denke. Ich würde es auch noch daran merken, wenn ich einkaufen gehe, dies mit einem guten Gewissen tue.“)

„Was wäre für dich dann anders, wenn du das alles tust?“

(„Ich wäre deutlich entspannter, hätte viel weniger Stress und würde insgesamt weniger grübeln und nachdenken, wieso, weshalb und warum…?) – das ist im Einzelfall natürlich immer unterschiedlich.

Wie gesagt: Mach einfach mit deiner eigenen Klage dieses Selbstcoaching direkt mit.

Zwischenbemerkung: Da es hier um einen fiktiven Dialog handelt, der nur als Beispiel dienen soll, wie im Selbstcoaching lösungsorientierte Kurztherapie eingesetzt wird und wie vorgegangen werden kann, gehe ich natürlich nicht so in die Tiefe oder besser ins Detail, wie als wenn ich einen Klienten im Coaching eins zu eins gegenüber hätte.

_____________________________________________________________________________________

Erhalte jetzt deine kostenlose 60 min. “Erreiche deine finanziellen Ziele” Eins zu Eins Finanzcoaching Sitzung

“Erreiche deine finanzielle Ziele – Jetzt” Gratis Coaching Session – 60 min.

In dieser kraftvollen Session wirst du herausgehen mit:

  • Aufgeschriebene positive Ziele für deine finanzielle Situation. Ziele erreichen leichter gemacht
  • Du wirst die verborgenen Herausforderungen enttarnen, welche dich höchstwahrscheinlich sabotieren deinen Erfolg mit Geld zu erreichen und den Weg zur finanziellen Freiheit einzuschlagen.
  •  Ein neues Bewusstsein, was deine wahren Ursachen sind, die deine Herausforderung und Beziehung zu Geld betreffen (es sind vielleicht nicht die Ursachen, die du denkst)
  • Eine neue Energie , die dir hilft deine Beziehung zu Geld zu verändern (oder du wirst wissen womit du aufhören musst)
  • Ein “Nächster Schritt” Aktionsplan, um deine finanzielle Situation und finanzielle Ziele erreichen in die nächste Phase von Wachstum, Wandel und Leidenschaft zu bewegen

__________________________________________________________________________________

!! Bitte denke immer daran, das ein lösungsorientierter Ansatz als eine der wichtigsten „Standard-Vertiefungsfragen“ beinhaltet: „Was noch…? Systemisch lösungsorientiert wird diese Frage sehr, sehr häufig gestellt, um verändertes Verhalten fast bildlich werden zu lassen.

Das Ziel besteht darin, Kontakt zu einer Lösung zu finden, anstatt diese zu konstruieren. Ziele werden häufig konstruiert, während ein Wunder direkt mit der Lösung in Kontakt treten lässt.

Ich – ES – Beziehung = Ziele (über diese verfügt man)

Ich – DU – Beziehung = Wunder (damit tritt man in Kontakt)

Fortsetzung systemisch lösungsorientierte Beratung im Selbstcoaching:

Nach dieser Vorbereitung kannst Du einmal das Ziel von Dir selbst anfragen. Tu so, als wenn Du zu einem systemisch lösungsorientierten Berater  gehst.

  • Systemisch lösungsorientierter Berater: „Worin besteht Dein Ziel, wenn Du hierher kommst?“
  • Antwort: „Mein Ziel besteht darin einen entspannten Umgang mit dem Thema Finanzielles Einkommen zu kriegen.“
  • Systemisch lösungsorientierter Berater: „Wann geschieht das schon ein wenig?“ (Das ist eine der Standardfragen nach Ausnahmen in der lösungsorientierten Beratung)
  • Antwort: „Zumeist dann, wenn ich einen optimistischen Blick auf meine Zukunft habe und wenn ich innerlich eine Hoffnung verspüre, das ich es bald löse.“
  • Systemisch lösungsorientierter Berater:„Was genau tust du dann?“ Was werden andere sehen, was du dann tust, wenn du eine Ausnahme lebst?“

Für diejenigen, die mit Energetischer Psychologie (EFT Coaching, BSFF, EDxTM, Tapas Klopfakupressur usw.) arbeiten kann dieses Gefühl sehr schön durch klopfen oder halten der EFT Punkte verstärkt werden, mit NLP kannst Du direkt den Zustand ankern und mit Wingwave Coaching durch winken das Gefühl besser in der Neurologie abspeichern. Lösungsorientierte Kurztherapie lässt sich wunderbar mit diesen gängigen Verfahren kombinieren.

  • Lösungsorientierte Kurztherapie: „Wenn das Problem „es nicht zu schaffen das Einkommen zu steigern“ gelöst wäre, was Würdest Du dann anders machen?“ (Frage nach dem neuen Verhalten)
  • Antwort: „Ich würde mir bewusst Auszeiten nehmen und mich mit anderen Dingen als derzeit beschäftigen.“ „Ich würde mich beim Geld häufiger dafür bedanken, das ich lernen durfte (das ist eine spirituellere Version).“ usw.
  • Lösungsorientierte Kurztherapie: „Woran werden andere merken, dass die Lösung erfolgt ist?“ (wahrscheinlich an anderen Verhaltensweisen, evtl. unternehmerischer, freundlicher usw.)
  • Lösungsorientierte Kurztherapie: „Was könnte das Gute an deiner Situation sein?“
  • „Mir mehr zu vertrauen. Mich mutiger zu zeigen und einfach mal was unternehmen. Unternehmerischer zu denken usw.“

Und zum Schluss nochmal eine kurze Version der Wunderfrage unter Hinzunahme der sagenumwobenen guten Fee.

  • Lösungsorientierte Kurztherapie: „Angenommen, heute Nacht käme eine Fee zu Dir und brächte dir die Lösung, wie würdest Du (würden andere) das dann morgen früh feststellen, und was würdest Du dann anders machen?“
  • Antwort: „Ich würde das ganz deutlich daran feststellen, das ich die Augen öffne und mich total entspannt fühle und völlig inspiriert etwas Neues zu unternehmen.“

Kombination systemisch lösungsorientierte Beratung mit NLP, Hypnose und den Tools aus der ACT Therapie

Dieses Gefühl kann natürlich auch wieder wunderbar mit klopfen verbunden werden oder mit wingwave bewunken werden oder mit NLP und Hypnose sehr stark im Organismus verankert werden. Zudem empfehle ich immer nach den Fragen, wo etwas Neues entdeckt wird eine kurze 9 Gamut zu machen. Das passiert durch lösungsorientierte Beratung ziemlich oft.

In dieser Weise lassen sich die ganzen Tools wunderbar miteinander kombinieren und wenn Du spürst, das während des Coaching Vorgangs ein Gedanke auftaucht, der dir suggeriert, das Du etwas unangenehmes tun sollst, um einen Schritt weiter zu kommen auf dem Weg zur Lösung, dann wendest Du am besten das Tool „Die Umpolung des Verlangens“ aus den Tools an. Dieses Werkzeug aus der ACT-Therapie kann ebenfalls durch systemisch lösungsorientierte Beratung verfeinert werden.

Und wenn es noch ein wenig schneller gehen soll mit den Lösungen empfehle ich wie immer, die radionisch besendeten Subliminal Tapes während des Coachings im Hintergrund laufen zu lassen. So lange wie du magst, jedoch mindestens für dein Selbstcoaching durch lösungsorientierte Beratung.

für deinen Erfolg im Gelduniversum,

Christoph

 

 

 

 

 

 

 

Meine Inneres Team Strategie zur Verbesserung des persönlichen Geldflusses

Teilearbeit für mehr Geld, Wohlstand und Finanzen im Überfluss

Inneres Team Strategie – Fragen stellen an Persönlichkeitsanteile

„Geld ist wie gutes Parfüm – es verdeckt Probleme“ (aus Hawaii)

Dein inneres Team und Teilearbeit zum Erwerb von Materie, Geld und anderen angenehmen Gütern des alltäglichen Lebens

Das Hauptziel dieses Teilearbeit Strategie Modells besteht darin in eine „Entdecker-Physiologie“ zu kommen und sich somit bereit zum Aufbruch zu neuen „Geld- und Materieufern“ zu machen.

Persönlichkeitsanteile oder Ego States: Die Strategie für die Arbeit damit im Ablauf

  1. Zielinformationen für dein inneres Team erstellen (die Kartierung des Geländes)

Frage dich zunächst: „Welchen Gewinn verspricht mir das Ziel mehr Geld, Umsatz  oder Einkommen zu haben?“

z. B. : Ich kann häufiger Reisen machen und mich von anderen Kulturen positiv beeinflussen lassen, ich kann mehr Fort- und Weiterbildungen besuchen und somit meinem Lebensplan ein Stück näher kommen oder vielleicht einfach nur in einem schönen Haus oder einer schönen Wohnung in angenehmen Ambiente mit supernetten Nachbarn zusammen wohnen usw.

  • Frage nach deinen Fähigkeiten: „Welche Fähigkeiten von mir erreichen in einem anderen Kontext ein gewinnbringendes Ziel?“ oder „Welche meiner Fähigkeiten haben in einem anderen Kontext ein gewinnbringendes Ziel jemals erreichbar gemacht?“
  • z.B.  kannst du in einer Partnerschaft extrem gut zuhören. Das gewinnversprechende Ziel ist hier sich besonders gut auf andere Menschen einstellen zu können. Oder z.B. gutes planen ist eine viel versprechende Fähigkeit. Das Gewinnersprechende Ziel ist hier möglicherweise eine Urlaubsreise optimal vorzubereiten, um möglichst viel Orte der Kraft besuchen zu können usw. Finde diese Fähigkeiten in anderen Kontexten deines Lebens. (Fähigkeiten beziehen sich hier auf deine Persönlichkeitsanteile und beginnen in aller Regel mit „Ich kann…“)

2. Schwierigkeiten deiner Persönlichkeitsanteile

  • Frage dich: „Was hat bisher dein finanzielles Ziel verhindert zu erreichen?“ Welcher deiner inneren Persönlichkeitsanteile hat bisher am meisten verhindert dein finanzielles Ziel zu erreichen?“
  • z.B.  hast du dich möglicherweise zu wenig mit Reichtumsbewusstsein und zu viel mit Armutsbewusstsein beschäftigt. Oder es sind dir noch nicht die echt richtig guten Geschäftsideen gekommen, oder du lässt dich zu leicht ablenken und bist mit deiner Aufmerksamkeit bei vielen Dingen und probierst dich gleichzeitig an etlichen anderen „Baustellen“ aus.
  • Frage dich: „Welche bisher begangenen Wege, die ich als ineffizient erkannt habe, dürfen nicht mehr begangen werden?“
  • z.B. Verteilung der Aufmerksamkeit auf viele verschiedene Projekte (ist nicht nützlich) – z.B. mir immer wieder zu sagen, das ich zu wenig Geld habe (ein sehr ineffizienter Weg) oder zu ängstlich zu sein, was das Eingehen von Risiken betrifft (die Welt und das Leben ist eh progressiv und unsicher, wieso deshalb nicht mitschwingen in dem Risiko?)

3. Inneres Team: Einverständnis deiner inneren Persönlichkeitsanteile einholen

  • Frage dich: „Welche etablierten Kräfte (Persönlihkeitsanteile) in mir sind sehr stark und könnten mich hindern, das Ziel zu erreichen (Einwände)?“Gehe nach innen und frage deinen inneren Teil, der dafür zuständig ist, den derzeitigen finanziellen Status beizubehalten, was seine positive Absicht ist?“ Tue dies in einer freundlichen Haltung diesem Persönlichkeitsanteil gegenüber.
  • z.B. sagt er dir dann, das seine Hauptaufgabe darin besteht dich zu sichern, damit du nicht in unsicheres Terrain kommst, weil er auf einer tiefen Ebene für deine Sicherheit und dein Überleben zuständig ist.
  • Tipp für Teilearbeit: Du kannst immer tiefer gehen, wenn du in einem wohlwollenden Kontakt mit deinen inneren Persönlichkeitsanteilen bist und fragen: „Warum ist dir das wichtig, dieses Ziel xyz für mich zu erreichen?“
  • Frage dich dann weiter in meiner Zielstrategie: „Wie kann ich die positive Absicht dieser Einwände meiner Persönlichkeitsanteile nutzen?“
  • z.B. könntest du nach Möglichkeiten suchen die künftigen Schritte in Richtung Finanzielle Freiheit und materiellen Zuwachs  stets darauf „abzuklopfen“, wer du sein wirst, wenn das nächste Teilziel erreicht ist und wie Sicherheit (der Einwand) nun aussehen kann? Ein Teilziel kann hier z.B. sein im monatlichen Umsatz auf 500,-€ oder 1000,-€ zu wachsen. Je nachdem wo deine Ausgangsposition ist.
  • Dein bewusstes Denken, dein wacher, heller Verstand liebt es die Dinge klar zu erkennen und zu durchdenken. Dieser Teil von dir möchte gerne verstehen, um besser handeln zu können.
  • Frage dich: „Wie kann ich die positive Absicht der einwanderhebenden Persönlichkeitsanteile noch besser nutzen?“

4. Wegbegleiter: Dein Inneres Team hat schon sehr viel für dich getan

  • Frage dich: „Welche verlässlichen und kompetenten Ressourcen deiner vielen Persönlichkeitsanteile setzte ich bisher ein“?
  • Erstelle dir eine Ressourcenliste deines bisherigen Lebens! Diese hast du alle schon. Du kannst auch einfach nach innen gehen und dein inneres Team direkt offen anfragen? „Welche Ressourcen habt ihr mir in meinem Leben schon alle geschickt?“
  • Frage dich: „Welche Ressourcen kann ich noch brauchen, an die ich zunächst nicht denke?“
  • z.B. Gehe nach innen und frage deinen oder deine kreativen inneren Anteile direkt, welche Ressourcen du für dieses Ziel noch brauchen könntest und nimm die ersten, die er/sie dir nennt oder nennen.

5. Teilearbeit für einen neuen Weg

  • Frage dich: „Wie kann ich das finanzielle Ziel einfach und elegant erreichen?“ (Nutze dabei alle bisher gewonnenen Informationen aus den Schritten 1-4.) Darum ist es gut sich da ein paar Stichpunkte zu machen. (es kann nämlich auch passieren, dass sich ein paar Persönlichkeitsanteile deines inneren Teams sich „verarscht“ vorkommen.)
  • Frage dich weiter: „Gibt es einen Weg, den ich bisher noch nie ausprobiert habe? Gibt es einen Weg, der für mich Neuland bedeutet und wenn ja, welche evtl. nötigen Ressourcen muss ich dafür integrieren?“ Du kannst auch hier dein inneres Team wieder direkt befragen.

6. Los gehts! Einen kurzen Mini-Strategieplan machen

  • Frage dich: “ Was brauche ich an Ausrüstung?“
  • z.B. ein Konzept, einen oder zwei  Partner, eine Fortbildung, bestimmtes Wissen usw.
  • Frage dich: “ Wann ist der beste Startpunkt dafür?“ ( in der Reise nach Ixtlan v. Carlos Castaneda sagt sein Lehrer Juan Matus sinngemäß, das ein Krieger den Zeitpunkt und Ort des Kampfes selbst bestimmt. Das gibt ihm Orientierung.)

Jeden dieser Schritte kannst Du mit EFT, Psych-K, Mace Energy Methode, Wingwave oder EDxTM optimal unterstützen.

Und wenn es mit der Inneren Teilearbeit und dem Selbstcoaching etwas schneller gehen soll, empfehle ich die Silent Subliminals mit radionischer Bestrahlung und Wohlstandsbewusstsein, während dein inneres Team die Arbeit für dich macht.

für deinen Erfolg,

Christoph

 

 

 

 

 

Die einen verdienen gerade genug, um sich über Wasser zu halten. Die anderen so viel, dass sie sich mehrere Häuser oder gar Villen leisten können.

9 Tipps für einen erfolgreichen Start in die Finanzielle Freiheit – Intelligente Zellen informieren – Informationen für positive Veränderungen auf Zellebene

Wie du in 9 Schritten und der Kombination mit EFT, Psych-K, BSFF, NLP, systemische Aufstellung, EDxTM, Wingwave, der Mace Methode und WHEE mehr Selbstvertrauen im Gelduniversum gewinnst.

1. Finde deinen wirklichen inneren Glauben, warum du arm bist und immer noch nicht reich bist.

Finde heraus was du mit dem Armsein vermeidest. Für mich war es z.B. jahrelang eine Überzeugung, daß ich meine Loyalität zu meinem Vater und Großvater verliere, wenn ich mehr Geld habe als sie.

Bei Lichte betrachtet ist das natürlich Quatsch, für die Familienseele ist das aber sehr sinnvoll. Jedoch! Geld ist manifestierter kosmischer Überfluß! Die Wahrheit mit solchen Überzeugungen ist:

Sie halten uns bequem davor zurück aktiv zu werden und wirklich aufrichtig mit uns selbst zu sein. Sie schützen uns vor allen Dingen vor der Konfrontation mit unseren negativen Gefühlen.

C.G. Jung der große Vater der spirituellen Psychotherapie hätte vielleicht gesagt, dass es der Schatten wäre dem wir begegnen müssen  Diesem extrem unangenehmen Gefühl unserer Hilflosigkeit, weil wir einfach nicht wissen, wie wir das ändern können.

Weiterlesen

Wie der klassische Ablauf einer Finanzielle Freiheit – EFT-Sitzung aussieht

Mit EFT Geldsorgen lösen

EFT hat sich in den vergangenen Jahren natürlich weiter entwickelt. Vor allen Dingen die Suche nach einer immer kürzer werdenden Abfolge der Klopfdurchgänge (dem sog. EFT-Algorithmus) hat die Anwender dazu gebracht, weniger Meridianpunkte zu be-klopfen. Das ist auch völlig o.k.

Mit meinem Hintergrund, auch eine Ausbildung in EDxTM  bei  Dr. Fred Gallo genossen  zu haben, weiß ich, dass es oft viel wichtiger ist, den gerade am meisten belasteten Meridianpunkt zu finden, der zu dem speziellen Problem gehört. Gerade im Einpunkt-Protokoll reicht ein einziger Punkt, wie der Name schon sagt aus, um die negative Emotion zu balancieren.

Ich will hier in diesem Blog aber die ganze Bandbreite der energetischen Psychologie und dem EFT anbieten.

Da ist es auch heute immer noch eine sehr, sehr gute Idee mit der „alten“ Klopfabfolge des EFT zu arbeiten.

Hier ist die klassische, immer passende Abfolge eines gesamten Durchgangs, der mit jedem Geldproblem zum Erfolg führt.

Ablauf einer EFT-Geldproblem-Behandlung

Die Basis-Klopfroutine als ein feststehender Algorithmus ist leicht zu erlernen und lässt sich auf alle körperlichen und seelischen Beschwerden anwenden.

Das Grundprogramm sieht folgendermaßen aus.

  1. Die Einstimmung
  2. Die Sequenz
  3. Die 9-Gamut (9-G)-Folge
  4. Die Wiederholungssequenz.

Wenn sie alle Punkte beherrschen dauert eine Runde mit EFT ausgenommen der Einstimmung ca. 2 Minuten.

Die Vorbereitung zur Klopftherapie

  • Herausarbeiten des Geldproblems/Geld-Thema
  • Einschätzung des Stresswertes bezüglich des Geldproblems auf der SUD-Skala zwischen 0-10

Das Atemgleichgewicht / Switching

  • Herstellen der Balance der beiden Hirnhälften. Um einer „falschen Polung vorzubeugen und die erfolgreiche Balancierung durch die EFT-Klopfdurchgänge zu sichern“, balancieren wir diese zuvor aus. Dazu kreuzen wir den linken über den rechten Fuß und das rechte über das linke Handgelenk und ziehen diese zu unserer Brust. Über die Nase wird eingeatmet und dabei die Zunge an den Gaumen oben angelegt (Zungenspitze hinter den Schneidezähnen), durch den Mund wieder ausatmen und die Zunge auf den Mundboden fallen lassen. Dabei das Wort „Gleichgewicht“ oder „Balance“ oder „Ruhe“ innerlich aussprechen. Was einem am besten gefällt. Ein schönes harmonisches inneres Bild reicht auch aus.

Die Aktivierung der Thymusdrüse

  • Die Thymusdrüse mittig auf dem Brustbein leicht mit einer gewölbten Faust oder den Fingern beklopfen und dabei ca. 5mal wiederholen: Liebe, Glaube, Vertrauen, Dankbarkeit und Mut (möglichst im ¾-Takt). Am besten ist es immer, die Worte mit möglichst viel Gefühl auszusprechen. In der Klopftherapie ist das ein sehr wichtiger EFT Punkt.

Die Einstimmung

  • Durch die richtige Einstimmung stellen wir überhaupt erst sicher, dass EFT wirkt. Sie behebt eine mögliche Psychologische Umkehr (Psychological Reversal). Solange eine PU vorliegt wirkt keinerlei effektives Handeln. Normalerweise liegt eine PU in ca. 30 – 40% aller Fälle vor. Beim Geld nach meiner Erfahrung in 70-85% aller Fälle. Mit einer guten Einstimmung sind schon 50% einer guten Balancierung mit EFT sicher.
  • Der wunde Punkt (Sore Spot) wird dazu sanft kreisförmig im Uhrzeigersinn massiert. Dazu sagen wir dreimal laut den Einstimmungssatz: „Auch wenn ich ….(hier das Geldproblem einfügen), liebe und akzeptiere ich mich voll und ganz.“
  • Dabei ist es wichtig die belastenden Umstände so genau wie möglich anzusprechen.  Beispiel: „Auch wenn ich keinen Bock habe, mich um Geld zu kümmern, liebe und akzeptiere ich mich voll und ganz.“ oder „Auch wenn ich zutiefst glaube, daß Geld nicht so wichtig ist , akzeptiere ich mich vollständig.“ (für die, die es mit der Selbstliebe noch nicht so haben)
  • Dabei kann der positive Teil des Einstimmungssatzes auch an den Anfang gestellt werden. Im Ursprung der Klopftherapie wurde dies immer schon so gemacht.

Das Die EFT Anleitung für die EFT Punkte

  • Es wird mit Zeige- und Mittelfinger geklopft. Das geschieht ca. 5-10 mal. Das Klopfen sollte angenehm bleiben. Es geht nicht darum sich zu bestrafen. Denke immer daran, dass auch ein sanftes reiben möglich ist. Am besten ist es verschiedene „Klopfrhythmen“ auszuprobieren und die für sich stimmige dann zu wählen. Zudem können die Meridianpunkte auf beiden Körperseiten ausgewählt werden. Es ist überhaupt zu empfehlen einmal die Punkte der linken Körperseite und dann die der rechten Körperhälfte zu aktivieren. Schauen sie, mit was sie sich wohler fühlen.
  • Das Klopfen der EFT Punkte geschieht in folgender Reihenfolge in der klassischen Langfassung des EFT Ich wies darauf hin):
  1. AB: innere Augenbraue/Nasenwurzel (Blase2)
  2. SA: äußerer Augenwinkel (Gallenblase 1)
  3. JB: unter dem Auge (Magen 1)
  4. UN: Oberlippe (Gouverneursgefäß GG 26/27)
  5. UL: Kinn/unter der Lippe (Zentralgefäß ZG 24)
  6. SB: Schlüsselbein (Niere/ Ni 27)
  7. UA: Unter dem Arm (Milz-Pankreas / MP 21)
  8. RP: Rippenpunkt (Leber 14)
  9. DA: Daumen (Lunge 11)
  10. ZF: Zeigefinger (Dickdarm 1)
  11. MF: Mittelfinger (Kreislauf-Sexus 9)
  12. KF: kleiner Finger (Herz 9)
  13. HKP: Handkante (Dünndarm 3)
  14. GA: Gamut-Punkt (dreifacher Erwärmer 3)

Gleichzeitig wird während des Klopfens der Erinnerungssatz wiederholt. Z.B. „diese Bocklosigkeit mich um Geld zu kümmern“ oder „dieser Glaube, daß Geld unwichtig ist“.

Danach einmal tief einatmen. Das ist wichtig um die Geldsorgen tiefgehend zu lösen

EFT ist aus meiner Sicht auch immer Körper- und Atemarbeit zugleich.

Die Sicherung kommt demnächst dran.

Zum Schluß bitte auf der SUD-Skala sich wieder fragen, wie sehr die Geldsorgen jetzt noch belasten?

Und bitte immer dran denken! Das Geld steht in direkter Resonanz zu uns. Darum fängt Reichtum immer zuerst mit einem Gefühl des Wohlstands an. Das Geld folgt dann automatisch nach.

gutes Klopfen zu allen Geldsorgen, die auftauchen wünsche ich

Christoph